AdSense

Donnerstag, 20. Oktober 2016

Eigene Webseite erstellen

Eines meiner Hobbys ist das erstellen von Webseiten.

Immer mehr Leute möchten gerne eine eigene Webseite. Dank der zahlreichen Baukastensysteme ist es auch für den Laien möglich eine eigene Webseite zu erstellen. Ich möchte Euch gerne die Vor- und Nachteile eines solchen Baukastensystems aufzeigen.

Die Vorteile eines Baukastensystems sind:
  • eine eigene Webseite innert weniger Stunden erstellen.
  • nur wenige Vorkenntnisse notwendig.
  • grosse Auswahl an Designvorlagen.
  • einfaches einfügen von Texten und Bildern.
  • viele Extras, wie Gästebuch, Kontakte, Linkliste, etc.
  • kostenlose Webseite möglich.

Die Nachteile eines Baukastensystems sind:
  • kostenloser Account nur mit viel Werbung möglich.
  • Premium-Accounts meistens sehr teuer. 
  • Abhängigkeit gegenüber dem Anbieter. 
  • teilweise schlechter Support.
  • keinen Zugriff auf den Server.
  • viele Extras sind nicht kostenlos.

Die bekanntesten Anbieter sind:
Für meine ersten Webseiten verwendete ich die Baukastensysteme von nPage und Wix. 

Mit nPage habe ich meine ersten Versuche als Webmaster gestartet. Eine grosse Auswahl an Designvorlagen und viele kostenlose Extras führten mich zu nPage. Mit diesem Baukasten kann man auch ohne grossen Vorkenntnisse eine tolle Webseite erstellen. Es gibt wie bei fast allen Anbietern einen kostenlosen Account, der Premium Account kostet 4.99 Euro pro Monat.

Bei den zahlreichen Upgrades wurden leider viele nützliche und beliebte Extras eingestellt, auch das Forum oder der beliebte nPage-Award gibt es nicht mehr. Der Support von nPage ist auch noch verbesserungswürdig. Am meisten stört aber die zu grosse Werbeeinblendung beim kostenlosen Account. 

Fazit: Wer ein günstiges Baukastensystem sucht, und sich beim kostenlosen Account nicht über die Werbeeinblendungen stört, ist bei nPage gut aufgehoben. 


Mit Wix habe ich eine Webseite für eine Gästehaus Vermietung erstellt. Auch Wix bietet eine grosse Auswahl an Designvorlagen. Wie bei nPage ist auch dieses Baukastensystem sehr einfach zu bedienen. Es gibt auch hier einen kostenlosen Account, bei dem die Wix-Werbung aber weniger störend wirkt. Der Premium Account kostet beim günstigsten Paket 4.08 Dollar pro Monat.

Fazit: Wie nPage kann ich auch Wix empfehlen. Ein einfaches aber gutes Baukastensystem, welches auch für Anfänger geeignet ist.


Wer seine Webseite selber hosten möchte empfehle ich Alfahosting. Ich habe meine Webseiten bei Alfahosting, und bin sehr zufrieden mit diesem tollen Anbieter!

Alfahosting ist schnell, preiswert, zuverlässig, und einfach zu bedienen!

Sie können Alfahosting kostenlos und unverbindlich testen.Nutzen Sie die Gelegenheit, einen Webhosting-Tarif 45 Tage kosten­los zu testen.

Alfahosting bietet auch eine Webapps-Installation auf Knopfdruck. Alle Alfatools wie Joomla!, Drupal, WordPress, Contao, Prestashop, Typo3 und viele andere lassen sich mit nur einem Knopfdruck auf Ihrem Speicherplatz installieren!

Einen Starter-Tarif gibt es bei Alfahosting bereits ab 0.99 Euro pro Monat.

Wenn Ihr Euch für Alfahosting entscheidet, so würde ich mich freuen wenn Ihr Euch über den Banner meines Werbepartners anmelden würdet.

Webspace preiswert! - Alfahosting.de


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen